Nach der gelungenen Silvester party 2012 nahmen sich die Teilnehmer vor, diese 2013 zu wiederholen. Sollte wegen des Umzuges der Vereinsraum noch nicht fertig sein, dann würden auch Biertischgarnituren genügen. Dies war nicht der Fall, denn, dem Vereinsraum war nicht anzusehen, dass er sich in einem anderen Gebäude befindet. So trafen sich wieder 14 Personen am 31.12.2013 um 18:30 Uhr um vom alten ins neue Jahr zu feiern.                 

Auch dieses Jahr wieder, am 12.12.2013, trafen sich 11 Mitglieder und Freunde des Traditionsverbandes, einige waren beruflich und urlaubsbedingt verhindert, zum bereits zur Tradition gewordenen Weihnachtsbaumschlagen, am Waldstück von Hermann Hirsch in Hundheim.

 

Übergabe der Spielgeräte an die Pater-Alois-Grimm-Schule in Külsheim.