1.Essen der Vorstandsmitglieder des Traditionsverbandes

Am 2. Juli 2022 haben sich die Vorstandsmitglieder erstmalig zu einem Essen mit Ehepartnern in der Gaststätte Ochsen in Werbach getroffen. Absicht war es, allen Vorstandmitgliedern, teilweise sind diese bereits seit Beginn des Traditionsverbandes in ihren Ämtern, Danke zu sagen. Wertschätzung, Dankbarkeit der geleisteten Arbeit gegenüber dem Traditionsverband denke ich, ist eine wichtige Sache, die nicht vergessen werden darf. Bei leckerem Essen, guten Gesprächen, sowie einem Zuschuss für die Teilnehmer, haben wir gemeinsam die Freundschaft/Kameradschaft an diesem Abend gepflegt.

Bericht von Armin Rother

  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9

Vom Panzerbataillon 363 (neu) in Hardheim wurden die ehemaligen Bataillonskommandeure des Panzerbataillons 363 in Külsheim, welches am 30.09.2006 Außerdienst gestellt wurde, zu einer Abendveranstaltung und öffentlichem Bataillonsappell am 22./23.06.2022 nach Hardheim eingeladen.

Der Zeitplan machte es möglich die ehemaligen Bataillonskommandeure des Panzerbataillons 363 zum Traditionsverband nach Külsheim am 23.06.2022 einzuladen.

Besuch des Führerkorps 2. Kompanie Panzerbataillon 363 am 24. Mai 2022 beim Traditionsverband.

Zu einem Informationsbesuch beim TrdVb in Külsheim konnte der Vorsitzende Armin Rother die 2. Kompanie des Panzerbataillon 363 aus Hardheim begrüßen.

Zu einem Vortrag über Neuerungen in der Straßenverkehrsordnung (StVO) konnte der Traditionsverband als Referentin Frau Elke Wenz, Fahrlehrerin aus Külsheim gewinnen.

Am 01.05.2022 trafen wir uns zur „1. Mai Wanderung des Traditionsverbandes“ am Gasthof Grüner Baum in Steinfurt bei angenehmem Wanderwetter.